Egal ob Weihnachtskarte, Danksagung, Geburtstags- oder Taufeinladung – was gibt es schöneres als diesen Mitteilungen eine ganz persönliche Note zu verleihen? Genau das hat sich auch die Deutsche Post gedacht und etwas Tolles auf dem Markt gebracht.

 

Dankeskarten mit einer ganz persönlichen Note

Wie auch schon bei Eliel, wollen wir unseren Liebsten mit einer Geburtskarte für die zahlreichen Glückwünsche und Geschenke zur Geburt unserer Tochter Liv danken. Dankeskarten sind nicht nur eine liebe Geste, sondern auch etwas Schönes zum Hinstellen. Doch kaum sind die Karten im Briefumschlag, verlieren sie ihre persönliche Note. Was also tun, damit auch der Briefumschlag zum Hingucker wird? Hier kommt nun die Deutsche Post ins Spiel. Die Deutsche Post hat ein vielfältiges Sortiment, welches auch auf spezielle Wünsche der Kunden eingeht. So hat man als Kunde die Möglichkeit sich eine ganz persönliche Briefmarke zu konfigurieren – die Briefmarke individuell.

Hier geht es direkt zur Website.

Die Briefmarke individuell kann als ganz klassische Briefmarke ab 10 Stk oder aber auch als Herzbriefmarke ab 4 Stk erstellt werden und ist dabei bereits ab 8,95 € erhältlich. In der Gestaltung seid ihr dabei ganz frei. Ihr ladet eure Bilder im Gestaltungsbereich hoch und zieht diese dann in die einzelnen Briefmarken. Seid ihr fertig mit der Gestaltung, könnt ihr euch bereits eine Vorschau eurer individuellen Briefmarken anschauen. Fertig abgeschickt dauert es ca. 5 Werktage bis ihr sie zu Hause habt. Der Versand ist dabei übrigens kostenlos.

Die Möglichkeit der Erstellung von individuellen Briefmarken habe ich genutzt um unsere Schwangerschaftsgeschichte noch einmal zu verbildlichen. Verwendet habe ich dafür die klassische Briefmarke in der 20 Stk Variante (29,95 €), sodass ich genug Bilder einfügen konnte. Fertig konfiguriert hatte ich sie bereits nach 3 Tagen im Briefkasten liegen und das ist das Ergebnis.

 

 

In jedem einzelnen Bild stecken so viele Emotionen und ganz wundervolle Erinnerungen an die zweite Schwangerschaft, welche nun an unsere Liebsten mit der Dankeskarte weitergeschickt werden. So bekommt jeder ein kleines Puzzleteil unserer „Reise“ mit auf den Weg.

 

 

Toll oder? Wir sind auf jeden Fall begeistert von der Qualität der Briefmarken und das Beste: Sie sind selbstklebend.

 

Aber das ist noch nicht alles…

Denn neben den Briefmarken bietet die Deutsche Post auch noch andere individuell gestaltbare Dinge an, wie zum Beispiel die Pluskarte individuell.

Die Pluskarte ist eine frei gestaltbare Postkarte, welche ohne großen Aufwand erstellt werden kann. Neben der Vorderseite die mit einem Bild gefüllt wird, ist die auch schon integrierte Briefmarke mit einem Bild auszufüllen. Der Clou an der Sache ist, dass man sie dem Empfänger direkt aus dem Netz über den Postweg zukommen lassen kann (wenn man möchte). Kostenpunkt hierbei: 19,49 € für 10 Postkarten inkl. der Briefmarke (Versand kostenlos).

Da bei uns bald der zweite Geburtstag unseres Erstgeborenen ansteht, haben wir uns gedacht, dass wir anstatt einer öden, unpersönlichen WhatsApp Einladung, dieses Jahr Postkarten an die Liebsten schicken werden. Und das ist dabei herausgekommen.

 

 

Ich bin ganz verliebt in die Karten. Jetzt müssen sie nur noch ausgefüllt werden und dann geht es auf die Reise. 😊

Neben Dankeskarten oder Geburtstagseinladungen lassen sich natürlich auch tolle Briefmarken oder Postkarten für die Weihnachtszeit gestalten. Denn was gibt es Schöneres als den liebsten Menschen einen Moment mit all seinen Emotionen, festgehalten auf einem Bild, zu schenken? ❥

Unter folgendem Link gelangt ihr ganz leicht auf die Website und könnt sofort loslegen.

https://www.etracker.de/rdirect.php?et=AaKno9&et_cid=109&et_lid=227

 

 

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post AG entstanden.